Handball ...

... stärkt Abwehrkräfte!

TVO : VfL Gladbeck

Im ersten Heimspiel in der Verbandsliga gegen den VfL Gladbeck 2 hatte die Mannschaft sich intensiv auf die unangenehme Offensivdeckung des Gegners einzustellen.


Im ersten Heimspiel in der Verbandsliga gegen den VfL Gladbeck 2 hatte die Mannschaft sich intensiv auf die unangenehme Offensivdeckung des Gegners einzustellen. Das dies nicht so richtig funktionierte war nach 13 Spielminuten und nur 2 Toren deutlich. Eine sehr gute Deckung und ein durchgehend ganz starker Carlo Rogalla im Tor hat die Mannschaft im Spiel gehalten. Carlo hatte am Ende mehr als 15 Paraden in seiner Statistik. Angefeuert durch die Zuschauer, zu denen auch die 1. Basketballmannschaft des Vereins zählte, hatte die Olper Herren mehr und mehr Zugriff auf das Spiel bekommen. Die zweite Halbzeit lief wie geplant. Am Ende steht ein verdienter Sieg mit 25:16. Nils Thiem hat in seinem 2. Spiel für uns auf LA aufblitzen lassen, was von ihm noch alles kommen kann, wenn er wieder komplett fit ist!

TVO _ VfL Gladbeck


Zurück